Nachwuchs News

Sponsoring News

Kurz vor Ende der laufenden Spielzeit freut sich der Vorstand der SGHU bekannt geben zu können, dass nach Trainer Marco Siemers nun auch Co-Trainer Dominik Lohne mitgeteilt hat, in der kommenden Spielzeit als Co-Trainer und Spieler bei der SGHU zu bleiben. 

Neuigkeiten gibt es auch bei unserer zweiten Mannschaft. Schon vor einigen Wochen teilte der bisherige Trainer der SGHU II, Alessandro Siciliano dem Vorstand der SGHU mit, dass er in der kommenden Spielzeit nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen wird. Wir danken Alessandro Siciliano für seine erfolgreiche Arbeit in den vergangenen Jahren.

Das Traineramt bei der zweiten Mannschaft wird in der kommenden Spielzeit von Frank Siebert übernommen. Wir freuen uns sehr, mit Frank Siebert einen sehr erfahrenen Trainer zu bekommen. Frank Siebert hat zuvor bereits mehrere Mannschaften beim TSV Immenhausen erfolgreich trainiert.

Wir wünschen Marco Siemers, Dominik Lohne und Frank Siebert schon jetzt viel Erfolg für die neue Saison und hoffen auf möglichst viele Punkte.