Zu Beginn des neuen Jahres nahmen unsere Kids am F-Jugendturnier im Rahmen der Immenhäuser Hallenwoche teil und erreichten die Endrunde, wobei dann zum Ende des Turniers ein sehr guter 4. Platz erzielt worden ist.

Bei diesem Turnier wurde der Kader bzw. unser Team etwas verändert.

Grund war, dass auch Kids, welche bisher noch nicht oder wenig während der Hallensaison zum Einsatz kamen, spielen konnten.

Im ersten Spiel gab es eine knappe und unglückliche Niederlage mit 2:1 gegen die JSG Ahnatal.

Das 2. Spiel konnte dann gegen die JSG Calden mit 4:0 gewonnen werden und im Spiel 3 der Gruppenphase hieß es dann 1:1 gegen die JSG Hümme/D./Sch.

Somit musste im letzten Gruppenspiel ein Sieg gegen den Tuspo Grebenstein eingefahren werden um das Spiel um Platz 3 zu erreichen. Dieses schafften unsere Kids auch und gewannen mit 5:0.

Im kleinen Finale hieß der Gegner dann Wolfsanger. Leider verlor man hier klar mit 6:0. Trotzdem war es wieder ein guter Auftritt unseres Teams und alle Kids waren mit Spaß und Einsatz dabei und vetraten die Farben der SGHU top.

 

Team

Joel Nitsch, Felix Illing, Lutz Poppe, Svea Hellwig, Linus Schäfer, Emilia Weinmeister, Leo Strätz, Timo Möbus, Matti Eberling, Tristan Pallas, Leonard Hodeck und Pepe Herzog

 

Tore

Linus Schäfer          6 Tore

Lutz Poppe              2 Tore

Leo Strätz                2 Tore

Svea Hellwig            1 Tor