Unsere F - Jugend Kids spielten zum Abschluss der Hallenserie 18/19 das letzte Hallenturnier bei der JSG Calden/Meimbressen. Hier wurden 2 Teams gestellt, um allen Kids nochmal zum Ende der Hallensaison Spielzeit zu geben und gemeinsam die Hallenzeit abzuschließen.
 
Am Vormittag spielte unser F2 Team in einer 5 Gruppe (Jeder gegen Jeden) und erreichten den 3. Platz. 
Es wurden folgende Ergebnisse erzielt:
 
0:0 vs JSG Obermeiser / Westuffeln 2
1:0 vs JSG Warmetal 2
0:0 vs JSG Calden / Meimbressen 2
0:0 vs JSG Bad Emstal 2
 
Somit standen unsere Kids punktgleich/torgleich und ergebnisgleich (aber ungeschlagen) mit der JSG Warmetal 2 auf den 2. Platz und es mussten hier dann ein 7m Schießen entscheiden. Dieses verloren unsere Kids unglücklich. Dadurch war es am Ende Platz 3, aber trotzdem eine super gute Leistung!
 
Team F2
Pepe Herzog, David Könemann, Tristan Pallas, Matti Eberling, Timo Möbus, Svea Hellwig, Emilia Weinmeister und Leni Kersting 
 
Torschützen
Svea Hellwig          1 Tor
David Könemann    1 Tor ( 7m Schießen )
 
 
Am Nachmittag spielte unser F1 Team (5 Gruppe ; Jeder gegen Jeden ) und wurden in ihrem Turnier Zweiter, ebenfalls ungeschlagen!!!
Hier fehlte im letzten Spiel einfach etwas das Schußglück um den entscheidenen Treffer zum Turniersieg zusetzen.
Es wurden folgende Ergebnis erzielt:
 
2:0 vs Obermeiser / Westuffeln 1
0:0 vs Calden / Meimbressen 1
5:0 vs JSG Bad Emstal 1
0:0 vs JSG Warmetal 1
 
Team F1
Malte Wienand, Lutz Poppe, Phillip Brumm, Linus Schäfer, Leo Strätz, Linus Müller, Felix Illing, Joel Nitsch und Ben Paukstat
 
Torschützen
Linus Schäfer         3 Tore
Linus Müller           2 Tore
Leo Strätz             1 Tor
Joel Nitsch            1 Tor
 
Als Fazit muss man sagen, unsere Kids (die F-Jugend der SGHU) zeigten als Gesamtergebnis eine mega Saison unter dem Hallendach, mit ganz viel Spass, super Leistungen und top Ergebnissen!!!