Nach einer sehr langen Hallensaison startete die Rückrunde der Saison 2018/2019 mit einem Auswärtsspiel bei der JSG Hümme /D./ Sch.
 
Unsere Kids freuten sich riesig, dass es endlich draußen wieder losgeht. Aber in den ersten 5 Minuten merkte man doch, dass es eine große Umstellung war, wieder auf Rasen zuspielen.
 
Dies nutzte die Heimmannschaft sofort aus und erzielte in der Startphase der Partie die frühe 1:0 Führung. Dies zeigte aber dann bei unseren Kids eine positiv Wirkung, nach und nach kamen alle Kids besser ins Spiel und so wurde das Spiel bis zur Pause in eine 4:1 Führung gedreht.
 
Im 2. Durchgang wurde zügig das 5 Tor erzielt. Zwar konnte der Gastgeber noch mal auf 2:5 verkürzen, aber hier antworteten unsere Kids dann mit dem Tor zum 6:2 Endstand.
 
Es war ein sehr guter Start in die Rückrunde, wo unsere F-Jugend nahtlos an ihre bisherigen Saisonleistungen anknüpfen konnte.
 
Team
Malte Wienand, Lutz Poppe, Philipp Brumm, David Könemann, Linus Schäfer, Joel Nietsch, Ben Paukstat, Linus Müller, Leo Strätz und Mika Zeller
 
Torschützen 
Linus Schäfer             2 Tore
Joel Nietsch                2 Tore
Linus Müller                1 Tor
Lutz Poppe                 1 Tor