Torfestival in Wilhelmshöhe

 

Am heutigen Nachmittag haben unsere beiden Herrenmannschaften ihre letzten Testspiele vor dem Start der Rückrunde bestritten. Beide Mannschaften waren bei der TSG Wilhelmshöhe zu Gast.

 

Unsere zweite Mannschaft trat gegen die Reserve der TSG Wilhelmshöhe an. Zwischenzeitlich lag unser Team mit 4:1 in Rückstand. Doch unser Team zeigte nochmal Moral und konnte das Spiel am Ende als Sieger verlassen. Das Spiel endete mit einem 5:4 Sieg für unsere zweite Mannschaft. Die Tore für unser Team erzielten Mauricio Neves, Patrick Himmelmann und 2 x Lukas Schmidt. Das zwischenzeitliche 1:3 fiel durch ein Eigentor.

 

Eindeutiger lief es beim Spiel der beiden ersten Mannschaften. Unser Team hat das Spiel gegen die TSG Wilhelmshöhe mit 13:0 gewonnen. Der Sieg geht auch in dieser Höhe völlig in Ordnung, denn man war dem Gegner klar überlegen. Die Tore für unser Team erzielten 4 x Nils Hofmeyer, 3 x Benjamin Ross, 3 x Dominik Lohne und jeweils mit 1 Tor Christoph Geule, Lucas Hecker und Jonas Krohne.

 

Bei beiden Spielen hat sich die intensive und harte Trainingsarbeit in den letzten Woche gezeigt. Jedoch geht es erst ab dem kommenden Wochenende wieder um zählbare Punkte. Wir hoffen, dass unsere Teams die notwendige Leistung auch in den kommenden Spielen abrufen können.

 

Unsere erste Mannschaft spielt am Freitag, 03.03.2017 um 19:00 Uhr beim TSV Heiligenrode. Unsere zweite Mannschaft ist am Samstag, 04.03.2017 um 16:00 Uhr beim TSV Hümme zu Gast.