SGHU entführt 3 Punkte aus Wichmannshausen

Am heutigen Nachmittag war unser Team zu Gast beim TSV Wichmannshausen. In einem eher mäßigen Spiel konnte unser Team am Ende das Spielfeld, durch ein 2:0 als Sieger verlassen. Bis zum 1:0 durch Dominik Lohne nach 35 Minuten war das Spiel noch sehr ausgeglichen und es wurden auf beiden Seiten zu viele Fehler gemacht. Nach der Halbzeit gab es Chancen auf beiden Seiten. Unser Team hat es leider versäumt zu diesem Zeitpunkt bereits den Sack zuzumachen.

In der 70. Minute bekam unser Team dann einen Elfmeter nach einem Handspiel zugesprochen. Den Elfmeter verwandelte Dominik Lohne souverän.

Im Anschluss hatte unser Team mehrere Möglichkeiten den Sieg noch höher ausfallen zu lassen. Doch diese Chancen wurden ausgelassen.

Die Tore und Highlights der Partie sehen Sie später hier: http://www.fupa.net/tv/match/tsv-eintracht-wichmannshausen--sg-hombressenudenhausen-4164728-38309/

Wir möchten uns bei den mitgereisten Zuschauern für die Unterstützung bedanken.

Nächste Woche Sonntag kommt es dann in Hombressen zum Spitzenspiel gegen den SV Kaufungen 07.