BVB Traditionsmannschaft siegt in Udenhausen

Am gestrigen Abend hat auf unserem Sportplatz in Udenhausen das Benefizspiel zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes, Ortsverein Kassel zwischen den JOKA All Stars und der Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund stattgefunden. Die 750 Zuschauer haben dabei einige namhafte Spieler zu sehen bekommen. Die Traditionmannschaft vom BvB konnte das Spiel am Ende mit 5:1 gewinnen. Das Tor für die JOKA All Stars erzielte der ehemalige SGHU Torjäger Carsten "Schimmel" Hellwig.

In der Halbzeitpause überreichte Fred Himmelmann einen Scheck in Höhe von 7000,00 € für den Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverein Kassel an Frau Susanne Jordan (2.Vorsitzende des Orstverein Kassel).

Im Anschluss an die Partie standen die Spieler den zahlreichen Zuschauern zum Smalltalk und für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Bei Musik und einigen Kaltgetränken ließen die Zuschauer und Spieler den Abend dann ausklingen.

Der Vorstand der SG Hombressen/Udenhausen möchte sich an dieser Stelle bei der Firma W. & L. Jordan GmbH und speziell bei Prokurist, Fred Himmelmann bedanken, der dieses Highlight für alle möglich gemacht hat!

Zudem möchten wir uns bei den vielen Zuschauern für den Besuch bedanken!