SGHU mit Unentschieden in Calden

Gestern Nachmittag bestritt unsere erste Mannschaft ihr letztes Spiel der Saison 2016/2017. Unser Team war bei der SG Calden/Meimbressen zu Gast.

Durch eine Notbremse musste unser Team ab der 24. Minute in Unterzahl spielen.Trotz der personellen Unterzahl ging unser Team in der 62. Minute durch Julian Oberenzer in Führung. Leider schaffte es unser Team nicht die Führung auszubauen.

In der 86. Spielminute gelang dem Gastgeber leider noch der Ausgleich zum 1:1. Das Spiel endete somit mit einem 1:1 Unentschieden.

Die Highlights können Sie sich hier nochmal ansehen: https://www.fupa.net/tv/match/sg-caldenmeimbressen-sg-hombressenudenhausen-4164808-43448/chance-sg-caldenmeimbressen-4

Durch den zeitgleichen Punktgewinn vom SV Kaufungen beim TSV Heiligenrode hätte selbst ein Sieg unserem Team nicht gereicht um noch auf den Relegationsplatz zu springen.

Am Ende der Saison belegt unser Team nun den 3. Platz der Gruppenliga 2. Dies ist für den ganzen Verein ein sehr großer Erfolg mit dem vor der Saison sicher niemand gerechnet hat.

Wir sind daher sehr stolz über die gezeigten Leistungen unserer Jungs im ganzen Saisonverlauf!