SGHU II gewinnt Heimspiel

Am heutigen Sonntag hat unsere zweite Mannschaft ihr zweites Heimspiel in dieser Saison bestritten. Zu Gast in Udenhausen war die Reserve vom TSV Immenhausen. Unser Team konnte das Spiel am Ende mit 3:1 gewinnen.

Dem Gast aus Immenhausen geling bereits nach 11. Minuten der Führungstreffer. In der Folgezeit war das Spiel aber sehr ausgeglichen.

In der zweiten Halbzeit wurde unser Team immer stärker und erarbeitete sich mehrere Möglichkeiten. In der 63. Spielminute gelang unserem Team dann der Ausgleich durch ein Eigentor.

Nur kurze Zeit später bekam unser Team einen Elfmeter zugesprochen und der Spieler vom Gast aus Immenhausen die rote Karte nachdem er mit der Hand auf der Linie klärte. Den Strafstoß verwandelte Bastian Jenzowski im Nachschuss.

In der Folgezeit hatte unser Team noch mehrere Möglichkeiten um den Sieg zu erhöhen. Jedoch wollte der Ball nicht ins Tor.

In der 92. Minute war es dann erneut Bastian Jenzwoski der mit seinem zweiten Treffer den Endstand zum 3:1 brachte.

Das heutige Spiel der SGHU III ist leider ausgefallen. Der FC Inter Hofgeismar II ist nicht angetreten. So bekam unser Team die 3 Punkte kampflos zugesprochen.

Auch heute fanden wieder viele Zuschauer den Weg auf den Sportplatz in Udenhausen. Hierfür vielen Dank.

Die Highlights des Spieles können Sie hier sehen: Link