Oberenzer meldet sich mit Dreierpack zurück, SGHU II & III lassen Punkte liegen

Unsere erste Mannschaft war heute Nachmittag beim SV Türkgücü Kassel zu Gast.

Nach 13. Minuten ging der Gastgeber früh mit 1:0 in Führung. Unser Team brauchte dann bis zur 37. Minute um den ersten Treffer zu erzielen. Ab diesem Zeitpunkt begann die Zeit von Julian Oberenzer, der sich nach seiner Verletzung mit 3 Toren zurückmeldete und die SGHU mit 3:1 in Führung brachte.

Tim Beuermann und Lucas Hecker machten mit ihren Treffern den 5:1 Auswärtssieg für die SGHU im Anschluss komplett.

Nach dem heutigen Sieg kommt unser Team so langsam wieder in die Spur und kann ein paar Plätze in der Tabelle aufsteigen.

Bereits am Mittwoch, den 13.09.2017 geht es für die SGHU um 19:00 Uhr in Udenhausen mit dem Nachholspiel gegen den SV Reichensachsen weiter.

 

Unsere zweite und dritte Mannschaft war heute in Deisel im Einsatz.

Die SGHU II traf auf den bisherigen Tabellenführer der Kreisliga A, dem TSV Deisel. Das Spiel wurde leider am Ende mit 2:0 verloren.

Unser Team bestreitet am kommenden Donnerstag, den 14.09.2017 um 18:30 Uhr ihr Nachholspiel beim TSV Schöneberg und kann die heutige Niederlage wieder vergessen machen.

 

Unsere dritte Mannschaft traf heute auf die Reserve vom TSV Deisel und erkämpfte sich ein 2:2 Unentschieden. Die Tore für die SGHU III erzielten Alexander Stoyhe und Luca Seeger.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Fans bedanken, die unsere Mannschaften heute in Kassel und Deisel unterstützt haben. Wir sehen uns diese Woche bei den Nachholspielen.