Last-Minute Niederlage für SGHU II

Am heutigen Abend war unsere zweite Mannschaft zum Nachholspiel beim TSV Schöneberg zu Gast.

Eigentlich lief für unser Team alles nach Plan. Bereits in der 2. Spielminute ging unser Team durch ein Tor von unserem noch A-Jugendspieler Dominik Aigboboh in Führung.

In der 33. Spielminute gelang Alexander Stoyhe dann sogar das 2:0 für unsere Mannschaft.

Mit dem Halbzeitpfiff fiel dann leider noch der Anschlusstreffer für den TSV Schöneberg.

In der 57. Spielminute konnte der Gastgeber durch ein Eigentor zum 2:2 ausgleichen.

Unser Team zeigte schnell eine Reaktion und ging durch das zweite Tor von Dominik Aigboboh erneut mit 3:2 in Führung.

Diese Führung sollte dann aber leider nur bis zur 85. Spielminute anhalten, denn dann konnte der Gastgeber durch einen Freistoßhammer zum 3:3 ausgleichen.

Der Gastgeber glaubte nun weiter an sich und so musste es leider dazu kommen, dass am Ende sogar noch in der 93. Spielminute der 4:3 Siegtreffer für den TSV Schöneberg fiel.