SGHU mit zwei Auswärtssiegen am Feiertag

Am heutigen Feiertag stand für alle drei Herrenmannschaften ein Auswärtsspiel auf dem Programm.

Unsere erste Mannschaft war beim Tabellennachbarn, dem TSV Heiligenrode zu Gast. Unser Team konnte das Spiel mit 2:0 gewinnen. Die Tore für die SGHU erzielten Lucas Hecker und Oliver Speer.

Durch den heutigen Sieg bleibt unser Team weiterhin auf Tabellenplatz 4.

Unsere zweite Mannschaft trat beim TSV Fürstenwald an. Das Spiel ging leider mit 2:1 verloren. Unser Team ging zunächst durch ein Tor von Theo Scharf mit 1:0 in Führung. Leider konnte der TSV Fürstenwald noch das Spiel drehen.

Ebenfalls in Fürstenwald im Einsatz war unsere dritte Mannschaft. Sie konnte ihr Spiel gegen die Reserve vom TSV Fürstenwald mit 4:0 gewinnen. Die Tore für die SGHU III erzielten 3 x Alexander Mack und Christian Blankenberg.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Fans für die Unterstützung in Heiligenrode und Fürstenwald bedanken.