SGHU gewinnt Rewe-Cup in Espenau, SGHU II wird Fünfter beim Turnier in Calden

Unsere erste Mannschaft war gestern beim Rewe- Cup in Espenau im Einsatz und konnte das Turnier als Sieger beenden.

Nach drei Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde ging es im Halbfinale gegen den TSV Immenhausen um den Finaleinzug.

Unser Team konnte das Spiel nach Neunmeterschießen gewinnen.

Im Finale kam es dann erneut zu einem Aufeinandertreffen mit dem TSV Rothwesten. Diesmal konnte unser Team das Duell mit 4:0 gewinnen und sich somit wie im Vorjahr den Turniersieg sichern.

 

 

Unsere zweite Mannschaft spielte gestern beim Raiffeisencup in Calden.

Nach zwei Niederlagen, einem Unentschieden und einem Sieg in der Vorrunde spielte unser Team im Spiel um Platz 5 gegen den FC Inter Hofgeismar.

Das Spiel konnte unser Team mit 2:1 gewinnen und sich so den fünften Platz beim Turnier sichern.